Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.
Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.

Fortbildungsübersicht

zur Übersicht: Back

Probleme im Textverstehen: Hintergründe, Diagnostik, Intervention

unter der Leitung von:

Landesgruppe Bayern

 

Referent(inn)en

Dr. Erich Hartmann

 

Veranstaltungsdatum:

Samstag, 27.11.2010
Zeit: 09.30 Uhr-17.00Uhr

Vorgesehene Teilnehmerzahl: unbegrenzt

Inhalte der Veranstaltung

Ausgehend von Merkmalen und Bedingungen von kindlichen Schwierigkeiten im Leseverstehen werden neuere diagnostische Möglichkeiten zum Textverständnis vorgestellt. Konkrete Interventionsmethoden für die Zielbereiche Leseflüssigkeit, Wortschatz und strategisches Verstehen werden vorgestellt und diskutiert.

Inhalte:
- Hintergründe zum Textverstehen bei Kindern mit Lese-Rechtschreibschwäche
- Prinzipien und aktuelle Methoden der Diagnostik von Schwierigkeiten im Leseverständnis
- Zielbereiche einer mehrdimensionalen Förderung
- Konkrete Interventionsmethoden zu den Schwerpunkten Leseflüssigkeit, Wortschatz und      
  Verstehensstrategien

Die Fortbildung bezieht sich inhaltlich auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Grund- und Hauptschulalter

Teilnahmegebühr

Kosten

dgs/dbs-Mitglieder

 30 Euro

Nichtmitglieder

 50 Euro

dgs/dbs-Studenten und Studienreferendare

 15 Euro

Nichtmitglieder - Studenten und Studienreferendare

 25 Euro

Veranstaltungsort

Pankratiusschule -Sonderpädagogisches Förderzentrum III Augsburg Ost

Kurt-Schumacher-Str. 69a

86165 Augsburg

Diese Veranstaltung wird zur Zeit nicht angeboten.
 
Neue Seminare
hinzugefügt am  14.07.2019
Evidenzbasierte Auswahl von Apps für...
hinzugefügt am  24.06.2019
SprachHeilbronner Tage 2019
Aktuelles

Dienstag, 24. April 2018

Bundeskongress der dgs e.V. in Rostock (20.-22.9.2018)


Frühbucher-Rabatt bis zum 31. Mai 2018!

Dienstag, 03. April 2018

Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES X)


Mittwoch, 05. Juli 2017

„ÖGLPP-Gespräche 2017“


Die ÖGLPP lädt ein zu den „ÖGLPP-Gesprächen 2017“. Im Mittelpu...