Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.
Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.

Fortbildungsübersicht

zur Übersicht: Back

Fallseminar AVWS - Praxistraining zu Diagnose, Förderung u. Therapie auditiver Verarbeitungs- u. Wahrnehmungsstörungen

unter der Leitung von:

Geben Sie hier ggf. Seminarleiter an

 

Referent(inn)en

Geben Sie hier ggf. Referenten an

Veranstaltungsdatum:

Samstag, 23. Februar 2019, 11 bis 15 Uhr in Hamburg

Anzahl der Fortbildungspunkte: 4

Vorgesehene Teilnehmerzahl: unbegrenzt

Inhalte der Veranstaltung

Auffälliges Verhalten, Konzentrations-, Sprach- und Lernschwierigkeiten, Lese- und Rechtschreibschwäche - Störungen der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung (AVWS) verbergen sich meist hinter mehrdeutigen Symptomen. Oft werden sie deshalb nicht erkannt und können sich so zu gravierenden Beeinträchtigungen von Entwicklung und schulischen Leistungen auswachsen. Eine frühzeitige Diagnose und fachgerechte Fördermaßnahmen hingegen können betroffenen Kindern eine weitgehend normale, potentialgerechte Entwicklung ermöglichen!

 

Inhalte: AVWS – Was konkret ist im Einzelfall zu tun? Dieser Frage soll anhand vorgestellter Beispiele sowie Gruppenübungen praktisch nachgegangen werden:

  • Wie unterscheide ich AVWS von anderen möglichen Ursachen?
  • Anamnese und Differentialdiagnose: Planung, Durchführung, Materialien
  • Analyse und Interpretation von Überprüfungsergebnissen
  • Ableitung individueller Förder- und Therapiemaßnahmen
  • Ausgewählte Spiel- und Übungsbeispiele
  • Wo finde ich fachliche Unterstützung? Ansprechpartner in Hamburg und Umgebung
  • Einen eigenen Fall besprechen? Dann senden Sie vorhandene Unterlagen bitte in anonymisierter Form vorab an Dr. Arno Deuse: ww54(at)gmx(dot)de

 

Begrenzte Teilnehmerzahl! Die Plätze werden in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen vergeben.

Zusatzinformationen

Anmeldung:

  • per Mail: dgs-ev.hh@t-online.de
  • per Tel.: 04104 / 96 25 46 oder
  • mobil: 0171 / 931 63 26
  • online über das ZFP (Zentrales Fortbildungsportal der dgs): zfp.dgs-ev.de

Nichtmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen! Teilnehmern, die bis spätestens am Seminartag Mitglied der dgs-Landesgruppe Hamburg geworden sind, steht - neben vier Ausgaben der Fachzeitschrift "Praxis Sprache" - bereits für das laufende Seminar die 50prozentige Mitgliedsermäßigung der Teilnahmegebühr zu.

Teilnahmegebühr:

- Regulär (Nichtmitglieder): 50 €

- Mitglieder: 25 €
- Mitglieder ermäßigt: 16 €

  (bei Elternzeit/Teilzeit < 50%/Ausbildung/Senior-Mitgl./Schwerbeh.) 

Verbindlich reserviert wird Ihr Platz mit Eingang der Teilnahmegebühr auf folgendem
Konto: Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik – LG HH e. V.
IBAN:  DE10 2135 2240 0189 6413 76    -    BIC: NOLADE21HOL

 

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr inkl. Skript, Tagungsgetränken, Pausensnacks

Mitglieder regulär

 25,00 Euro

Mitglieder ermäßigt (Teilzeit/Elternzeit <50%, Ausbildung, Senioren, Schwerbeh.

 16,00 Euro

Nichtmitglieder

 50,00 Euro

Veranstaltungsort

Schule Zitzewitzstraße im ReBBZ Wandsbek-Süd

Ansprechpartner: K. Leites

Zitzewitzstr. 51

22043 Hamburg-Wandsbek

Tel.:0171/9316326

www.dgs-ev.de/hamburg
Diese Veranstaltung wird zur Zeit nicht angeboten.
 
Neue Seminare
Aktuelles

Dienstag, 24. April 2018

Bundeskongress der dgs e.V. in Rostock (20.-22.9.2018)


Frühbucher-Rabatt bis zum 31. Mai 2018!

Dienstag, 03. April 2018

Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES X)


Mittwoch, 05. Juli 2017

„ÖGLPP-Gespräche 2017“


Die ÖGLPP lädt ein zu den „ÖGLPP-Gesprächen 2017“. Im Mittelpu...