Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.
Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.

Fortbildungsübersicht

Einträge 1 bis 10 von 24

Seite 1

Seite 2

Seite 3

nächste

Mit Dr. Arno Deuse - Zielgruppe: Im Vor- u. Grundschulbereich tätige Sonderpädagogen, Förderlehrer, Therapeuten, Logopäden, Lerntherapeuten sowie Referendare, Studierende und Auszubildende dieser Berufsgruppen
Sa., 10. Juni 2017, 11 bis 15 Uhr - AUSGEBUCHT!

ZUSATZTERMIN: Sa., 02.12.2017, 11-15 Uhr!
Inhaltsauszug: Entwicklungsstörungen der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung, der phonologischen Bewusstheit und der ... anzeigen
Mit Dr. Arno Deuse - Zielgruppe: Im Vor- u. Grundschulbereich tätige Sonderpädagogen, Förderlehrer, Therapeuten, Logopäden, Lerntherapeuten sowie Referendare, Studierende und Auszubildende dieser Berufsgruppen

ZUSATZTERMIN: Sa., 23.09.2017, 11-15 Uhr!
Inhaltsauszug: Störungen in der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung (AVWS) bleiben bei Kindern oft unerkannt, wirken sich aber ... anzeigen

Vergangene Veranstaltungen

Expertengespräch zwischen Theorie und Praxis, mit Prof. Dr. Ulrich von Knebel - Zielgruppe: im Förderschwerpunkt Sprache tätige Sonderpädagogen, Logopäden, Sprachtherapeuten sowie Referendare, Studierende, Auszubildende dieser Berufsgruppen
Sa., 11. Juni 2016
10.30 bis 13.30 Uhr in Hamburg
Inhaltsauszug: Durch die Wende zur "Inklusiven Schule" haben sich die Herausforderungen in der Beratung deutlich erhöht. ... anzeigen
Mit Dr. Karin Reber - Zielgruppe: im Grundschulbereich tätige Sprachheil-/Sonderpädagogen, Therapeuten und Förderkräfte Sprache sowie Referendare, Studierende u. Auszubildende dieser Fachgebiete
Samstag, 9. April 2016 von 10 bis 15 Uhr in Hamburg
Inhaltsauszug: Schüler mit Sprachentwicklungsstörungen sind angewiesen auf sprachheilpädagogisch fundierten Unterricht, um nicht ... anzeigen
Zielgruppe: Sprachheilpädagogen, Sonderpädagogen LSE, Logopäden, Therapeuten, Förderkräfte Sprache sowie Referendare, Studierende u. Auszubildende dieser Fachbereiche
Samstag, 28. November 2015, 10.30 - 17.00 Uhr
Inhaltsauszug: Die Musikverarbeitung bei Menschen mit Sprachentwicklungsstörungen (SES) unterscheidet sich signifikant von ... anzeigen
Mit Dr. Margit Berg - Akad. Oberrätin PH Heidelberg, Abt. Sprachbehindertenpädagogik - Zielgruppe: Sonderpädagogen, Therapeuten, Logopäden, Förderkräfte Sprache sowie Referendare/Studierende/Auszubildende dieser Fachbereiche - auch ohne Mathematikst
Samstag, 26.09.2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr
Inhaltsauszug: Spracherwerbsstörungen können für die betroffenen KInder das Lernen auch im mathematischen Bereich erheblich ... anzeigen
Zielgruppe: im Grund- und Sek. I-Bereich tätige Sonderpädagogen, Allgemeinpädagogen, Therapeuten und Förderkräfte sowie Referendare/Studierende/Auszubildende dieser Berufsgruppen
Samstag, 12.09.2015 von 10:30 - 16:30 Uhr
Inhaltsauszug: Unflüssig, verkrampft, chaotisch - kaum lesbare Handschriften sind ein häufiges Phänomen in allen Schulstufen. ... anzeigen
Mit Dr. Tobias Ruberg
Samstag, 13. Juni 2015, 10 Uhr bis 17 Uhr
Inhaltsauszug: Im ersten Teil der Fortbildung erhalten Sie einen kurzen Überblick über den Grammatikerwerb und lernen das ... anzeigen
Bettina Dölle
Samstag, 19. September 2009, 09.00 – 17.00 Uhr
Inhaltsauszug: Themen dieser sehr praxisorientierten Fortbildung sind: Erforschung der Sprechbewegung und des Stotterns mit den ... anzeigen
Frau Katharina Knipper
Sa, 23.10.2010, 9.00 – 15.30 Uhr
Sa, 26.02.2011, 9.00 – 15.30 Uhr
Inhaltsauszug: In dieser Fortbildung erwerben Sie fundiertes Wissen über: die einzelnen Spracherwerbsphasen, die Kinder von Geburt ... anzeigen
 
Neue Seminare
hinzugefügt am  08.01.2017
SprachHeilbronner Tage 2017
Aktuelles

Dienstag, 14. März 2017

Tagung der International Association of Logopedics and Phoniatrics - IALP in Bremen


Die dgs-Landesgruppe Bremen macht auf eine Tagung der Inter...

Dienstag, 18. Oktober 2016

Wirksamkeit in der Stottertherapie – Stotterkonferenz der ivs 2017


Was wir tun und wie wir messen

 

Tagungen und Kongresse: 13.0...

Freitag, 17. Juni 2016

dgs-Bundeskongress in Hannover



Die Deutsche Gesellschaft für Sp...