Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.
Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.

Fortbildungsübersicht

zur Übersicht: Back

Rhythmusförderung mit Orff-Instrumenten in
der Schule

unter der Leitung von:

Landesgruppe Hessen

 

Referent(inn)en

Wolfgang Schmitz, geboren 1957 in Viersen, legte 1981 die staatliche Prüfung für Musiklehrer ab. Seit 1979 hat er Lehrtätigkeiten in den Bereichen  musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung, Elementare Musikpädagogik, Schlagzeug und Ensembleleitung. Mit der Leitung von
Fortbildungskursen begann Wolfgang Schmitz 1988. Unter Anderem leitete er beim dgs-Kongress in Cottbus eine Veranstaltung zur Rhythmusförderung.

 

Veranstaltungsdatum:

Samstag, 26.03.2011, 10.00-17.00 Uhr

Vorgesehene Teilnehmerzahl: 40

Inhalte der Veranstaltung

Wolfgang Schmitz leitet den Kurs so, dass die Inhalte auch mit geringen Vorkenntnissen verständlich sind. Er zeigt den Einsatz vieler kleiner Schlaginstrumente wie Triangeln, Rasseln, Trommeln, Becken etc. Xylophone, Metallophone, Glockenspiele.

Die besonders leicht einsetzbaren Klingenden Stäbe (Klangbausteine) dienen als Melodie- und Harmonieinstrumente. Das Spielen auf den Musikinstrumenten wird mit Hilfe der Körperinstrumente (Finger, Hände, Füße) vorbereitet, und die
erforderlichen Rhythmen entstehen durch Singen oder durch rhythmisch gesprochene Silben. Diese Methode fördert das körperliche Musizieren und die ganzheitliche Wahrnehmung.

Eine rhythmisch-musische Aufwärmphase durch Singen- Klatschen-Patschen-Stampfen führt uns zur „Liedbegleitung – Liedgestaltung“ mit vielen praktischen Beispielen.

 

Zusatzinformationen

Teilnahmebedingungen
Die Voranmeldung kann über dieses Portal erfolgen, ist jedoch auch auf dem Postweg möglich; drucken Sie dazu den Fortbildungsflyer der Landesgruppe Hessen aus und füllen Sie das Anmeldformular aus. (--> zum Flyer)


Sie erhalten eine Zusage per E-mail (oder telefonisch) mit der Bitte um Überweisung der Teilnahmegebühr innerhalb von 2 Wochen.
Erst mit dieser Zusage und anschließender Überweisung ist ihre Teilnahme verbindlich!

 

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr

dgs-Mitglieder

 25 Euro

Nichtmitglieder

 75 Euro

Studenten/LIV - dgs-Mitglieder

 12,50 Euro

Studenten/LIV - Nichtmitglieder

 37,50 Euro

Veranstaltungsort

Herderschule

Am Kapellberg 1

64285 Darmstadt

Tel.:06151 / 2786530

Diese Veranstaltung wird zur Zeit nicht angeboten.
 
Neue Seminare
hinzugefügt am  14.07.2019
Evidenzbasierte Auswahl von Apps für...
hinzugefügt am  24.06.2019
SprachHeilbronner Tage 2019
Aktuelles

Dienstag, 24. April 2018

Bundeskongress der dgs e.V. in Rostock (20.-22.9.2018)


Frühbucher-Rabatt bis zum 31. Mai 2018!

Dienstag, 03. April 2018

Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES X)


Mittwoch, 05. Juli 2017

„ÖGLPP-Gespräche 2017“


Die ÖGLPP lädt ein zu den „ÖGLPP-Gesprächen 2017“. Im Mittelpu...