Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.
Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.

Fortbildungsübersicht

zur Übersicht: Back

Sprachliche Bildung mit analogen und digitalen Medien gestalten

unter der Leitung von:

dgs Landesgruppe Niedersachsen

 

Referent(inn)en

Ulrike Kurzawe 

Veranstaltungsdatum:

Freitag, den 12.11.2021 von 15.00Uhr bis 17.00Uhr

Vorgesehene Teilnehmerzahl: 35

Inhalte der Veranstaltung

Digitale Medien in Kita und Grundschule - muss das sein?

Diese Frage rückt innerhalb der Pädagogik immer stärker in den Fokus. Um einen wichtigen Teil der kindlichen Lebenswelt zu berücksichtigen und Kindern schrittweise und altersgerecht Medienkompetenz zu vermitteln, bietet der Einsatz von Tablet & Co. vielfältige Chancen.
Innerhalb dieses Online Seminars soll aufgezeigt werden, unter welchen Bedingungen und mit welcher Zielsetzung digitale Werkzeuge gemeinsam mit analogen Medien im Kita- und Grundschulalltag eingesetzt werden können.

Hierbei stehen produktionsorientierte Angebote sowie die sprachliche Bildung im Fokus: Wie können wir gemeinsam mit Kindern einen Trickfilm drehen und währenddessen den Wortschatz und die Grammatik fördern? Das Online Seminar soll eine Einführung in den Einsatz digitaler Medien geben und verschiedene Anregungen bieten, diese sinnvoll im pädagogischen Alltag einzusetzen.

Zusatzinformationen

 

Ulrike Kurzawe arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Verein zur Förderung von Sprache und Kommunikation in Bildung, Prävention und Rehabilitation / Projektkoordinatorin kitadialogital

 

Der Verein zur Förderung von Sprache und Kommunikation in Bildung, Prävention und Rehabilitation fungiert als Netzwerkpartner für pädagogische Fachkräfte sowie Einrichtungen und Träger der frühen Bildung in Sachsen. Er ist im Austausch mit regionalen und überregionalen Medienprojekten und Vereinen.

Themen des Projekts Kitadialogital (www.kita-dialogital.de) sind u.a. Medienkompetenz, Einsatz digitaler Medien in der Kita und sprachliche Bildung mit digitalen und analogen Mitteln.

 

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr

dgs-Mitglieder

 18,00 Euro

Nicht-Mitglieder

 30,00 Euro

Studierende, Anwärter/innen

 10,00 Euro

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung via Zoom oder Webex

 
Aktuelles

Donnerstag, 06. Februar 2020

34. Bundeskongress der dgs in Berlin 2020

Alle Informationen zum Bundeskongress finden Sie hier

Dienstag, 24. April 2018

Bundeskongress der dgs e.V. in Rostock (20.-22.9.2018)

Frühbucher-Rabatt bis zum 31. Mai 2018!

Dienstag, 03. April 2018

Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES X)