Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.
Zentrales Fortbildungsportal der dgs e.V.

Fortbildungsübersicht

zur Übersicht: Back

Ich will dir was erzählen! – Ach, was denn?“
Interaktives Erzählen als zentrale sprachliche Fähigkeit -
42. dgs-AG in Landau

unter der Leitung von:

Landesgruppe Rheinland-Pfalz

 

Referent(inn)en

Dr. Anja Schröder

Veranstaltungsdatum:

Samstag, 5. Mai 2012 von 9:30 bis 16:30 Uhr

Vorgesehene Teilnehmerzahl: unbegrenzt

Inhalte der Veranstaltung

Anderen eigene Erlebnisse, Gedanken, Gefühle und manchmal auch nur „Klatsch und Tratsch“ zu erzählen, sind selbstverständliche sprachliche Handlungen, die wir alltäglich ausführen. Aber wie erwerben Kinder diese komplexe sprachliche Fähigkeit? Studien aus dem deutschen und englischen Sprachraum zeigen, dass Erzählen eine eigenständige sprachliche Kompetenz ist, die insbesondere von Kindern mit SSES nicht umstandslos erworben wird. Darüber hinaus können sich auch dann noch Schwierigkeiten in den Erzählfähigkeiten dieser Kinder zeigen, wenn sie ihre SSES (im grammatischen und semantisch-lexikalischen Bereich) scheinbar überwunden haben.Die Fähigkeiten sprachliche Strukturen zu bilden, die über die Satzebene hinausgehen und sowohl inhaltlich als auch formal miteinander zusammenhängen, ist eine komplexe Leistung. Damit ist die systematische Überprüfung und Förderung dieser mündlichen Erzählfähigkeiten eine Aufgabe für die Sprachheilpädagogik.Für den deutschsprachigen Raum liegen aber bislang noch kaum Verfahren für die Diagnostik und noch keine Konzepte für die gezielte Förderung von Erzählfähigkeiten vor. Dieser „Lücke“ will sich diese Fortbildungsveranstaltung widmen.

 

Zusatzinformationen

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 20. April 2012   
per E-Mail an:   SabineSchelhorn(at)gmx(dot)de 
oder per Post an o.g. Adresse

 

 

Eine Zusage zur Veranstaltung kann erst nach Eingang der Teilnahmegebühren auf das Konto der Landesgruppe erfolgen. Überweisen Sie bitte den entsprechenden Betrag auf das Konto der dgs: Volksbank NahetalKonto: 21 22 300, BLZ: 560 900 00

 

Teilnahmegebühr

Kosten

Mitglieder

 45 Euro

Studierende/LAAs

 30 Euro

Nichtmitglieder

 60 Euro

Veranstaltungsort

Institut für Sonderpädagogik der Universität Koblenz-Landau

Xylanderstraße 1

76829 Landau

Diese Veranstaltung wird zur Zeit nicht angeboten.
 
Neue Seminare
hinzugefügt am  14.07.2019
Evidenzbasierte Auswahl von Apps für...
hinzugefügt am  24.06.2019
SprachHeilbronner Tage 2019
Aktuelles

Dienstag, 24. April 2018

Bundeskongress der dgs e.V. in Rostock (20.-22.9.2018)


Frühbucher-Rabatt bis zum 31. Mai 2018!

Dienstag, 03. April 2018

Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES X)


Mittwoch, 05. Juli 2017

„ÖGLPP-Gespräche 2017“


Die ÖGLPP lädt ein zu den „ÖGLPP-Gesprächen 2017“. Im Mittelpu...